axis – was ist das?

In der „Postmoderne“ ist vieles fragwürdig geworden, auch für Christen. Viele haben zwar einen persönlichen Glauben, suchen aber zunehmend nach Orientierung für ihr Christsein wie für ihr Engagement in der Gesellschaft. Hier setzt der Dienst von axis an; axis bedeutet „Achse“ und steht für Orientierung und Ausrichtung vor allem in drei Bereichen:

  • in der persönlichen Beziehung zu Gott,
  • im verantwortlichen Umgang mit den Grundlagen des christlichen Glaubens,
  • und in der Umsetzung in verschiedenen Bereichen von Gesellschaft und Kirche.
Der axis-Lehrdienst:

Der Dienst von Manfred und Ursula Schmidt vermittelt vor allem biblische Lehre. Als evangelische Theologen sind sie in Gemeinden und Kirchen  unterschiedlichster Prägung tätig.

Seit 2005 führen wir das axis-Bibelstudium durch, jeweils ein 10-monatiger Kurs zum AT und zum NT. Das axis-Bibelstudium wird sowohl als Fernkurs übers Internet durchgeführt, wie auch als Präsenzkurs im Großraum Nürnberg.

Bekannt geworden sind die Seminare zur Einübung in das Hörende Gebet (eigene Webseite).

Zudem führen wir Seminare durch für Geistliches Wachstum von Christen.

Ein anderer Schwerpunkt liegt auf dem Reich Gottes in der Geschichte .

Kontakt

Wir würden uns freuen, Sie bei einer unserer Veranstaltungen kennenzulernen. Oder möchten Sie uns selber in Ihre Gemeinde einladen? Bitte kontaktieren Sie uns: E-Mail