Termine: Seminare Kirchengeschichte

Das bleibende Erbe – Die Vielfalt der Kirchen und ihre Bedeutung heute
26. – 27. Mai 2017: FeG Saarbrücken

Zeiten: Fr. 26. Mai.2017, 19:00-21:30; Sa 27. Mai 9:00–17:00
Ort: Hirtenwies 46, Folsterhöhe, 66117 Saarbrücken
Infos und Kontakt unter http://bit.ly/2obbZis
PDF zum Download
Pastor Joachim Hipfel
Tel.: 0681/591 8515;
Email:  joachim.hipfel@feg.de,
Webseite: http://saarbruecken.feg.de

Zusammen mit dem  500jährigen Jubiläum der Reformation haben wir es plötzlich mit Christen aus vielen verschiedenen orthodoxen und orientalischen Kirchen zu tun, die die Flüchtlingskrise zu uns gebracht hat. Ihre Traditionen und Überzeugungen muten uns manchmal fremd an. Alle diese Kirchen, wie auch die anderen Kirchen und Denominationen, die uns in der westlichen Welt begegnen, sind als konkrete Antworten des Glaubens auf die Herausforderungen ihrer jeweiligen Kultur und Zeit entstanden.

Deshalb lohnt es sich, die Vielfalt und den enormen Reichtum der unterschiedlichen Grundformen der Kirchen in den Blick zu nehmen. Dabei liegt das Augenmerk darauf, ihren bleibenden Beitrag für das Verständnis der Botschaft Gottes in dieser Welt zu entdecken, aber auch ihre Schwächen wahrzunehmen, um davon zu lernen. Natürlich werden wir uns auch die katholische und die evangelischen Kirchen ansehen und ihre geschichtlichen Besonderheiten kennenlernen.

Das Seminar bietet neben Vorträgen auch Zeit für Gespräche und Diskussion.